Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell, während andere uns helfen, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Sie können die Cookies für Statistikzwecke per Klick in die Website oder auf „Zustimmen und fortfahren“ akzeptieren oder durch Klick auf „Ablehnen“ deaktivieren.

Nähere Informationen und wie Sie Ihre Entscheidung jederzeit ändern können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Die betreffenden Cookies wurden deaktiviert. Alle bereits gespeicherten Cookies wurden gelöscht.

Ok

 /  /  / Energiemanagement

Energiemanagement

Energiemanagement

Als Hersteller von HFI-geschweißten Stahlrohren, unter anderem zur Weiterleitung wesentlicher Energieträger wie Öl, Gas und Fernwärme, fühlen wir uns verpflichtet, die Herausforderungen der Energiewende aktiv mitzugestalten. Wir leisten unseren Beitrag, indem wir das Energiemanagement als eigene Säule unseres Managementsystems begreifen und die spezifischen Energieverbräuche unseres Unternehmens minimieren. Damit reduzieren wir neben den Kohlendioxidemissionen langfristig auch unsere Produktionskosten und ermöglichen auch bei steigenden Energiekosten eine wirtschaftliche Produktion.
In der Praxis besteht unser Energiemanagement aus einem Bündel von Maßnahmen:

  • Basis für das Ableiten geeigneter Verbesserungen zur Minimierung der Energieverbräuche ist ein ausgeprägtes Energiecontrolling der wesentlichen Verbrauchsstellen an unseren Fertigungsstandorten.
  • In der Rohrproduktion stellt elektrischer Strom einen Hauptteil des Energiebedarfes dar, sodass wir durch die Anwendung neuster Produktionstechnologien für einen minimalen Stromverbrauch unseren wichtigsten Beitrag im Bereich Energiemanagement leisten.
  • Zusätzlich stellen wir sicher, dass unsere Gebäude energierechtlichen Anforderungen genügen und wir nachhaltig die Energieverbräuche für Beheizung und Beleuchtung reduzieren.
  • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind geschult und kennen die wesentlichen Energieverbräuche in ihrem Verantwortungsbereich sowie Möglichkeiten der persönlichen bzw. organisatorischen Einflussnahme.

Die Wirksamkeit unserer Bemühungen im Bereich Energiemanagement wird in regelmäßigen internen sowie jährlichen externen Audits von unabhängigen Zertifizierungsgesellschaften unter Beachtung energierechtlicher Belange überprüft. Wir besitzen die Zertifizierung nach der internationalen Norm DIN EN ISO 50001 zum Energiemanagement.


© Mannesmann Line Pipe GmbH
Back to top.