Diese Website verwendet Cookies für Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich habe verstanden.

Mehr zum Datenschutz.

 /  / HFI-Schweißung

HFI-Schweißung

HFI-Schweißen

Das Längsnahtschweißen erfolgt bei Mannesmann Line Pipe nach dem Hoch-Frequenz-Induktions (HFI)-Widerstands-Pressschweißen. Das durch Walzgerüste zum endlosen Schlitzrohr eingeformte Band läuft berührungslos durch eine von hochfrequentem Strom durchflossene ein- oder mehrwindige Spule. Dadurch wird in das Rohr ein hochfrequenter Ringstrom induziert, der sich bevorzugt über die im Schweißpunkt zusammenlaufenden Bandkanten schließt. Hierbei entsteht durch Widerstandserwärmung die zum Schweißen notwendige Temperatur an der Oberfläche der Bandkanten.

Im Stauchgerüst werden die auf Schweißtemperatur erwärmten Bandkanten ohne Zusatzwerkstoffe durch Druckrollen zusammengepresst und homogen als Längsnaht verschweißt. Die durch das Herauspressen von teigigem Material entstehende Innen- und Außenstauchwulst wird direkt im Anschluss über Schabewerkzeuge bis auf die Rohrebene abgetragen.

Durch eine unmittelbar nachfolgende mehrstufige induktive Wärmebehandlung der HFI-Naht wird das Gefüge der Naht dem des Grundwerkstoffs weitestgehend angepasst, bevor der Rohrstrang gerichtet, kalibriert und schließlich über eine mitlaufende Säge in Einzelrohre abgelängt wird.


Wissens-Floater

Wir haben in Zusammenarbeit mit der Bergischen Universität Wuppertal einen Wissensfloater zum Thema HFI-Stahlrohre produziert. In diesem wird in einfacher und verständlicher Weise die Herstellung von längsnahtgeschweißten Stahlrohren mit dem Hochfrequenz-Induktions-Verfahren vorgestellt. Besonderes Augenmerk liegt hier auf dem Schweißprozess, mit einem kurzen Exkurs zum Thema Nahtglühung. Abgerundet wird der Beitrag mit Informationen zu unserem Produktportfolio und Anwendungsbeispielen.

Ein Wissensfloater ist ein spezieller kurzer Lehrfilm, der mit vielen visuellen und auditiven Elementen einen kleinen, abgeschlossenen Wissensbereich dicht und interessant darstellt. Das Besondere ist, dass die erklärenden Texte auch gesprochen werden und so als Hörtexte einen audiovisuellen Lerneffekt bewirken, der die Präsentation zu einem echten Lernerlebnis werden lässt. Die Wissens-Floater können von jedermann kostenfrei heruntergeladen werden. So soll Schülern und Studierenden der sachgerechte Einblick in technisches Know-how, die Entstehung technischer Produkte und deren Bedeutung für unser Leben sowie die naturwissenschaftliche Basis aufgezeigt werden. Lehrenden wird mit den Podcast-Wissensfloatern ein Element zur Belebung ihrer Lehrveranstaltungen an Schulen und Hochschulen an die Hand gegeben.


Ansprechpartner

Animation der HFI-Fertigung
Flashanimation HFI-Fertigung
Produktionsschritte in der Schweißstraße
Produktionsschritte in der Schweißstraße
© Mannesmann Line Pipe GmbH
Back to top.